Don Carlo (St. Gallen) – ” Biggest Applause also for Tenor Eduardo Aladrén…”

” Grosser Applaus auch für den Tenor Eduardo Aladrén, der für die elegische Kantilene, die verzweifelte Emphase und den markigen Auftritt in der Autodafé Szene einen klangvoll fundierten und spannkräftigen Tenor aufbietet und darstellerisch die Verlorenheit dieses nicht zum Helden geborenen Prinzen trifft. Zu den Höhepunkten der Aufführung gehören die beiden Szenen mit Elisabetta: die erwähnte im Schlussakt, und vor allem auch die sehr schön musizierte und gespielte im zweiten Akt – ein unvergleichliches Liebesduett im Wellenschlag von Rausch und Wehmut, Leidenschaft und Trauer. “

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *